Projekt-Nr.:1254

Unternehmen aus dem Bereich Sondermaschinenbau für Qualitätssichrungssysteme

Deutschland

Zur Veräußerung steht ein seit über 20 Jahren bestehendes Unternehmen, welches als Sondermaschinenbauer zur Herstellung von Qualitätssicherungssystemen auf Basis industrieller Bildverarbeitung (Spezialisierung Oberflächenprüfungen) am Markt tätig ist.

Das Leistungsspektrum umfasst im Einzelnen den Sondermaschinenbau für die

  • Durchführung von Bohrlochinspektion (BLI)

  • Durchführung von Oberflächeninspektion

  • Vernetzung und damit Automatisierung von bestehenden Anlagen

  • Herstellung von flexiblen Prüfautomaten

  • Herstellung von Synchronring-Insektionsanlagen (SRI)

  • Herstellung von modulare Roboterprüfzellen

Zu den Kunden zählen namhafte Automobilzulieferer in Deutschland und Systemintegratoren im Ausland.

Ausstattung

Das Unternehmen sitzt in angemieteten Räumen zu ortsüblichen Mietkonditionen mit großzügigen Labor- und Montageräumen. Das Labor ist mit dem gängigen Equipment bestückt, um durch potentielle Kunden angefragte Machbarkeitsanalysen in kürzester Zeit erstellen zu können.

Das Unternehmen liegt in einem verkehrsgünstig gut zu erreichenden Gewerbegebiet neben einer Bundesautobahn und ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Mitarbeiter

Es werden 5 Mitarbeiter beschäftigt

Umsatz

Es wird im Mittel ein Jahresumsatz von 300 TEuro mit einem leicht durchschnittlichen positiven EBIT erzielt.

Absicht

Komplettverkauf der Unternehmung

Der derzeitige Geschäftsführer steht nach Übergabe für eine begrenzte Zeit als Berater zur Verfügung.


Dokument drucken

 

Alle Verkaufsaufträge anzeigen >

 

 

Aktuelles

Verkaufsaufträge

Kaufaufträge